Montag, 2. März 2009

Krankmeldung!

Am Wochenende bekam ich Besuch: Eine Kopfgrippe erschien quasi über Nacht und quält mich doch immens. Weil sich aber das Feilen von Worten genau so schlecht mit Kopf- und Ohrenschmerzen, wie mit einer verstopften Nase verträgt, verabschiede ich mich für die nächsten paar Tage in die Horizontale und harre der Dinge, die da kommen mögen.
 
wortfeilchen

Kommentare:

info hat gesagt…

Gute Besserung aus Kölle!

Liebe Grüsse
Sigrid

http://www.designer-for-you.de

Anonym hat gesagt…

Auch von mir gute Besserung.

Wer kann es besser nachvollziehen, denn mir geht es grad genau so? (ist dieser Satz korrekt?? :-))

Thomas
www.anwalt-auswahl.de

Anonym hat gesagt…

....und natürlich auch von mir, die besten Wünsche für eine baldige Genesung!!

massab

Urs hat gesagt…

Auch dein Grosser wünscht dir eine baldige Genesung.

Grüsse aus der Schweiz

wortfeilchen hat gesagt…

Ui, wenn mir schon Kunden gute Besserung wünschen, muss ich etwas richtig machen! :-))

Vielen Dank nach Kölle von australischem Wollfuß zu australischem Wollfuß ;-))

Gute Besserung in den Süden und ja fast richtig ;-))

Danke massab.

Kuss mein Großer!

Anonym hat gesagt…

Hallo Barbara,

hats sich doch eher verschlechtert seit gestern...?

Na dann mal auch von mir gute Besserung. Wird einfach Zeit, dass es richtig Frühling wird!

Grüße
hellgold

wortfeilchen hat gesagt…

Danke Herr Hellgold, aber so viel Aufmerksamkeit für mich? Bin ich von Dir gar nicht gewohnt ... ;-))

s´lilly hat gesagt…

wie gehts meinem armen huschelchen heute? hoffe, etwas besser. auf jeden fall von mir auch eine gute besserung :) kussss

s´lilly

wortfeilchen hat gesagt…

Danke, mein Lilly, aber so richtig doll isses nich. Wie sagt Kai: Ich hole das Beste aus mir raus ;-)))

Mario Wiegel hat gesagt…

Hallo liebe Barbara, ich hoffe Du kommst bald wieder auf die Beine.