Samstag, 11. Dezember 2010

in eigener sache: kulinarische schnappschüsse der letzten woche.

Üblicherweise kochen mein Mann und ich so ganz für uns allein - und schwelgen in Genüssen. Manchmal twittern wir ein Foto der spontanen und reichlich schmackhaften Ergebnisse. Und heute zeige ich Euch, was wir in der letzten Woche u. a. gegessen haben:

Tarte Tatin mit improvisierter Vanille-Mascarpone

Hirsch mit Champignons, Steinpilzrisotto, Paprika in Orangensauce und Endivien im Speckmantel

Improvisierte Quiche

Rote Inge von der Seite

Rote Inge von oben

Selbstgemachter Vanillepudding & selbstgemachter Schokoladenpudding

Gewellte Spagetti Bolognese mit Pfiff

wortfeilchen

PS. Falls Ihr Rezepte haben möchtet, müssen wir Euch enttäuschen, die haben und nutzen wir nicht.

Kommentare:

Tina hat gesagt…

Was ist denn eine Rote Inge?! Ihr macht Sachen ...

wortfeilchen | barbara piontek hat gesagt…

Tiefgefrorene Himbeeren, geschlagene Sahne und zerbröselte Baiser - sehr lecker!

Pierino möchte stattdessen mal eine Mischung aus Mascarpone und Crème fraîche probieren, ich eine leichtere Variante aus Joghurt und geschlagener Sahne :-)

Francisco Kuhlmann hat gesagt…

Paprika in Orangensauce? Das interessiert mich. Eigenes Rezept oder irgendwo im Netz zu finden?

wortfeilchen | barbara piontek hat gesagt…

Da solltest Du Pierino fragen, seine Kreation, sein Werk - ich habe die nur gefuttert ;-))