Mittwoch, 10. September 2008

Olle Lappen

Na, heute auch schon über eine Lappalie aufgeregt? Aber keine Ahnung, woher der Ausdruck stammt?

Damals, als die Gummistiefel noch aus Holz waren - dieses Mal im 17. Jahrhundert - kamen Studenten aus Spaß auf die Idee unserem Alltagswort Lappen eine lateinische Endung zu geben und aus dem Lappen wurde die Lappalia, die dann im Laufe der Zeit zu unserer Bezeichnung für eine unbedeutende bzw. unwichtige Sache wurde: Lappalie.

wortfeilchen

Keine Kommentare: