Mittwoch, 25. Februar 2009

Das stinkt!

Deutschland. Wir schreiben das Jahr 2009. Alle Menschen sind offiziell gleich und werden auch so entlohnt. Alle? Nein, ein Teil der deutschen Bevölkerung muss sich mit weniger Einkommen begnügen, denn Frauen erhalten im Durchschnitt 23 Prozent weniger Gehalt für genau die gleiche Arbeit.

Sollte es mich trösten, dass lediglich in Österreich, den Niederlanden, Zypern, Tschechien und Estland Frauen noch schlechter wegkommen? Wohl kaum.

Man sollte sich ebenfalls mal auf der Zunge zergehen lassen, dass ein Mann in der Woche durchschnittlich sechs Stunden im Haushalt aktiv ist, während Frauen 25 Stunden dafür aufwenden ... schöne neue Welt.

Das stinkt, und nicht nur ein wenig, sondern gewaltig - und zwar gegen den Wind!

wortfeilchen

PS: Hier die Quelle.

Keine Kommentare: