Montag, 12. März 2007

Hechtsuppe

Nein, es gibt nun kein Rezept für die Zubereitung von Hechtsuppe, auch wenn ich Hecht äußerst lecker finde.

Warum zieht es eigentlich wie Hechtsuppe?

An sich ganz simpel, denn die jiddischen Worte hech supha bedeuten Sturmwind, Sturm, Windsbraut. Aus falsch verstanden wurde anscheinend im Laufe der Zeit Hechtsuppe. Sachen gibt´s!

Andererseits darf Fisch in einer Suppe nicht kochen, er muss ziehen und das langsam und sehr lange; vielleicht also doch ein Rezept?

wortfeilchen

Keine Kommentare: