Montag, 4. Oktober 2010

cristóbal márquez | tobalo: fotoausstellung "identität" im fkt bochum.

Lange musste ich warten. Zwischendurch sah ich kleine Anreize. Cristóbal Márquez heißt er, tobalo lautet sein Künstlername. Er ist Fotograf und Künstler. Bochumer und auch nicht, der mich immer wieder mit spannenden Motiven überrascht.

Am Freitag, den 8. Oktober eröffnet seine Foto-Ausstellung Identität im FKT Bochum:


Was und warum Identität? Dazu die PM vom FKT Bochum:

- Identität -

Aus der Idee heraus das Territorium, das Stadtviertel um das FKT herum, mit den Menschen zusammen zu bringen die dieses ausmachen und prägen, entstand die Fotoserie Identität von Cristóbal Márquez (Tobalo).

Auf eine persönliche, fast privaten Art werden Menschen wie du und ich, Menschen die uns vielleicht irgendwoher bekannt vorkommen, von Cristóbal Márquez In Bezug zu einem ganz bestimmten Umfeld gestellt.
Er bringt mit seiner Arbeit Menschen zusammen, die im Viertel leben, arbeiten oder nur für kurze Zeit "eindringen" und gibt dem Territorium ein Gesicht.

Die Identität eines Stadtviertel, Reviers, Territoriums wird durch die objektiven Merkmale darin subjektiv ins Bewusstsein gebracht.


Termine: 
Vernissage 8. Okt ab 19 Uhr
Finissage 23. Okt ab 18 Uhr (Party)

Öffnungszeiten:
Do/Sa/So 12 - 18 Uhr
und nach tel. Vereinbarung
unter 0163 1974453

wortfeilchen

Keine Kommentare: