Freitag, 27. August 2010

sulky-tramper holger steffens erreicht oldenburg.

Gestern am späten Nachmittag fuhr er in die Zielgerade: Im strömenden Regen, geplagt von diversen Mückenstichen, Schmerzen und Muskelkater, erreichte der Sulkytramper Holger Steffens das ehrgeizig gesetzte Ziel Oldenburg!

Entgegen allen Unkenrufen, jedem Skeptiker zum Trotz und gegen alle Widrigkeiten schaffte es Holger Steffens in 11 Tagen von Dortmund nach Oldenburg zu trampen - mit dem Sulky wohlgemerkt. Vielen Dank an die lieben Menschen, die sich spontan entschieden haben, den Dortmunder mit verschiedenen Transportmitteln zu ziehen.

Herzlichen Glückwunsch!





Ein Fazit wird folgen. Ein Buch hoffentlich ebenso!

wortfeilchen

Keine Kommentare: