Montag, 23. November 2009

Schäumende Träume.

Es ist nicht neu, ich liebe das Meer, die rauen Gefilde und die nördliche Hemisphäre. Urlaub in der Karibik? Nichts für mich. Vielleicht liegt es an der Jahreszeit, vielleicht ist einfach eine Sehnsucht, aber ich könnte schon wieder ans Meer. Natürlich nicht an die plätschernde Ostsee oder das liebliche Mittelmeer, die Nordsee ist mein Augenstern. Einfach Ruhe, Wind und Wellen.



Lange und ausgiebig hatten wir es durchspielt: Mein Vater und ich wollten mit einem Containerschiff nach Skandinavien, besser noch nach Island. Wenige Menschen, viel Meer und dazu der Alltag auf einem Containerschiff. Das Schicksal wollte es anders. Das hat leider nicht mehr geklappt, dennoch, der Wunsch ist weiterhin da.

Ich habe mal recherchiert und mehrere Anbieter gefunden:

Frachtschiffreisen begrüßt mich zwar mit meinem Lieblingsfehler und schreibt herzlich willkommen falsch, aber sonst klingt das alles recht gut!

 

Leider wird Island derzeit nicht angeboten und mir fehlen 45 bis 70 Tage für eine Schifffahrt nach Canada, aber eine Woche nach Skandinavien ist für 370,- Euro dabei. Hm, schon mal nicht schlecht.

 

Frachtschiffe nennt keine Preise, bietet aber sehr schöne Reise mit kleinen Frachtschiffen überall dorthin, wo ich es mag.




Aber egal, wo ich auch schaue, weiter nördlich als Norwegen komme ich nicht, dabei liebäugel ich aber doch mit Island, Grönland, der Orkneys, Shetlands oder Färöer. Hm, wahrscheinlich die falsche Jahreszeit. Einfach mal abwarten bis der Frühling kommt ... vielleicht finde ich bis dahin auch jemanden, der mitfährt?

wortfeilchen

Keine Kommentare: