Dienstag, 30. Juni 2009

Amazonas, AdSense und der Haarausfall

Komischer Titel? Ach was! Liegt lediglich an den vorherrschenden Temperaturen in meinem Büro, die sich um 9.30 Uhr bei 25,5 Grad Celsius befinden -- erinnert mich frappierend an subtropische Verhältnisse am Amazonas.
 
Das war Stichwort 1 der Überschrift, und die beiden anderen werfe ich gleich hinterher, denn rechts neben diesem Posting werden Werbeanzeigen von AdSense eingeblendet. AdSense versprach mir Annoncen, die zu den Inhalten meines Blogs passen. Nun ja, das mag in sehr groben Zügen auch stimmen, andererseits -- wo habe ich jemals über Haarausfall geschrieben? So ein Pony hat mehr Mähne, als sie braucht. Bin ich eine Friseurin? Nur, weil ich ein- oder zweimal über Haare geschrieben habe? Komische Dinge passieren ...
 
wortfeilchen
 
PS: Ich wette nach diesem Artikel kommen noch mehr Haar-Anzeigen.

Kommentare:

tina hat gesagt…

Von wegen! Jetzt sind Flirten, Chatten und Bloggen die Werbethemen des Tages. :-) Türen zu, Amazonaspony? :-)

wortfeilchen | barbara piontek hat gesagt…

Genau! Oder über die Zecken-Gisèle ;-))

Ich habe mir einen Ventilator zu Füßen gestellt ... zwischendurch sehr angenehm :-)

... und ein Werbebrief will geschrieben werden, ganz zu schweigen von mannigfaltigen Seo-Texten ...

wortfeilchen | barbara piontek hat gesagt…

Jetzt mache ich mir aber ernsthaft Gedanken, denn eine neue Anzeige bietet:

Inkontinenz Wäsche
Gute Quallität zu günstigen Preise schnelle Abwicklung und Lieferung

Man achte auf die wunderbare Rechtschreibung -- stinkt nach schlechtester SEO!

tina hat gesagt…

Heute ist wieder Haarausfall-Tag. ;-)

wortfeilchen | barbara piontek hat gesagt…

Aber immerhin "Haarausfall gestoppt" und ein Zahnarzt ist auch dabei ... wobei, wie komme ich dazu? *grübelgrübel*