Freitag, 15. Mai 2009

Individuelle Taschen? Hier!

Ich kaufe nicht gerne ein, es macht mir keinen Spaß, aber es gibt Ausnahmen: Bücher, Schuhe, Technik und Taschen!
 
Ich wechsel meine Taschen regelmäßig und habe etliche (meine Familie spricht hinter vorgehaltener Hand von meinem Taschen-Fimmel), aber alle haben ein paar Gemeinsamkeiten, denn sie sind robust und waschbar, bieten ausreichend Platz sowie viele Fächer, sind schlicht und beinhalten irgendwie die Farbe Orange. Bereits etwas länger halte ich Ausschau nach einer bestimmten Schultertasche, die einfarbig ist und meinen Firmennamen auf sich trägt.
 
Völlig klar, dass ich auf eine Mail meines Bochumer Netzwerks GUT sofort an- und losspringe, die mich auf diese Seite führt. Ein sehr großzügiges Angebot von Vogel und Piepmatz, denn man kann eine kleine Namenstasche individuell auswählen, testet diese und zahlt dann den Preis, den man für richtig hält.
 
Ich bin vielleicht nicht die bevorzugte Zielgruppe von Andrea Vogel, da ich weder Wickel- noch KiGa-Tasche benötige, aber eigentlich schon, denn mein ganzer Kram braucht Platz, also schnell eine Mail geschrieben und die kreative Schneiderin ist auch noch nett und hat mich gleich in ihr Atelier eingeladen, denn ich will eine große Tasche oder eine LKW-Tasche und kann so vor Ort gleich mal das Material anfassen und ein Design auswählen! Jipieh!
 
wortfeilchen

1 Kommentar:

Doro hat gesagt…

cool, ich möchte gleich auch eine für Zoe eine Kigatasche. Kannst mich gleich mit ankündigen:-)
Doro