Mittwoch, 1. August 2007

Wochentage: Mittwoch

Beim Mittwoch ist es den Missionaren gelungen, die Erinnerung an heidnische Götter zu vertreiben - jedenfalls in der deutschen Sprache.

Die Kirche machte den Mittwoch, den dies Mercurii (der Tag des Merkur), zu media hebdomas (die Mitte der Woche) und neutralisierte ihn so. Merkur entspricht dem germanischen Gott Wodan (auch Odin, Óðinn, Wuotan, Wotan genannt) und dieser war ursprünglich Namensgeber des Mittwochs; was der katholischen Kirche natürlich nicht gefiel. Das Spätalthochdeutsche machte aus dem Mittwoch mittawêhha (Wochenmitte) und die heidnischen Götter wurden offiziell verdrängt.

Im Englischen und Niederländischen funktionierte dies nicht, denn dort gibt es heute noch den Wednesday und den Woensdag und somit überlebte der heidnische Germanengott.

wortfeilchen

Keine Kommentare: