Montag, 6. August 2007

Der Jeep ...

... heißt Jeep, weil es in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts einen Comic-Hund namens Eugen The Jeep gab. Dieses Hündchen, erschaffen von E.C. Segar, bewältigte in vielen amerikanischen Zeitungen einige Abenteur und statt mit einem wau, wau begrüßte er die Leser mit einem jeep, jeep! So ging das Wort Jeep in den altäglichen Sprachgebrauch über.

Wie es von dort weiterging, ist nicht genau belegt und woher der Begriff etymologisch stammt, auch nicht, aber einige Theorien finden sich hier.

wortfeilchen

Keine Kommentare: