Mittwoch, 14. Februar 2007

Valentinstag

Ja, heute war Valentinstag und überall leuchteten meine persönlichen Hass-Farben pink und rosa auf.

Männer huschten Schweiß durchnässt, Angst erfüllt und mit skurrilen Dingen bepackt durch die Straßen. Frauen verzogen missbilligend oder seufzend ihre Gesichter.

Mich persönlich tangieren solche Rituale nicht wirklich. Geschenke sind mir nicht wichtig. Tote Blumen stelle ich mir auch nicht hin. Schokolade, Pralinen und so mag ich selten und wenn schon, dann lieber importiert. Schmuck gehört an den Tannenbaum. Aber gegen ein bisschen männliche Aufmerksamkeit habe ich nichts einzuwenden.

Und? Geht doch! Danke Christoph! Danke Urs!

wortfeilchen

PS: Zwei, die am gleichen Tag Geburtstag haben, kamen noch nach. Danke! Sehr charmant!

Keine Kommentare: